Diskussion zum Thema "Liebe als Glücksversprechen"

19.01.2016 19:00 Uhr RadioRaum, Beyerlestr. 1, 78464 Konstanz 19 Uhr

Vortragsreihe: "Leben im Imperativ oder was wir glauben sein zu müssen"

Die meisten Menschen versprechen sich von Liebe und Beziehung(en) nicht einfach, dass das Leben ein wenig netter ist. Nein, die meisten versprechen sich Glück und suchen sich das in einer anderen Person (oder neuerdings auch mehreren). Diese Glücksphantasien verwandeln sich über kurz oder lang in Rechtsansprüche gegen die einst ausgesuchten Personen und sorgen neben dem Arbeitsalltag für zusätzliches Ungemach. Diese Veranstaltung ist sicherlich keine Liebesberatung oder gar Paartherapie, sondern eine Analyse und Diskussion darüber, was die Privatsphäre in kapitalistischen Gesellschaften ist und was dort alles auszuhalten ist.

Veranstaltet von jimmy boyle berlin.

 
Weitere Fragen oder Anmerkungen?
Email an